IMG_20200327_181807_070.jpg

sweet·ly [ˈswi:tli]

ADV süß

in·no·cent [ˈinəsənt]

ADJ​ unschuldig, schuldlos, harmlos, arglos, gutartig, rein

SUBS Unschuld

Guilt Free Goodness!

Sweetly Innocent verbindet Naschen mit gesunder Ernährung. Deshalb verwende ich für meine Treats nur "unschuldige und gutartige" Zutaten, welche von Haus aus vegan, frei von Gluten und raffiniertem Zucker sind. Außerdem sind alle Treats Rawwww! (roh) und schmecken so einzigartig, dass man gar nicht vermuten würde, dass sie wirklich gesund sind! Ein pures Nascherlebnis ohne Reue und ohne auf etwas Verzichten zu müssen!

100721515_1303645999843571_7106018340350
17888779351943508.jpg

Super-Food!

All meine Desserts sind mit zahlreichen Superfoods aufgepimpt, damit du voller Energie den Tag erobern kannst. Ich glaube daran, dass es enorm wichtig ist, was wir unserem Körper zuführen, egal ob geistig oder in Form von Nahrung. Dabei kommt es nicht nur darauf an WAS man isst, sondern auch WIE man isst. Relax. Atme. Genieße.

Und nun, verwirkliche voller neu aufgenommenen Glücksgefühlen deine Träume!

Meine Story

Meine ersten Rohkost-Desserts kreierte ich mit meiner Hostmom in Australien. Alle die mich kennen wissen, dass ich ein Chocoholic bin. Ich achtete schon immer auf eine gesunde Ernährung, aber auf meine geliebte Schokolade wollte ich auch nicht verzichten. Und mal ganz ehrlich, wer will das schon !? ;) Und so war ich richtig überrascht und total begeistert, als ich das erste Mal unsere selbstgemachten Rohkost-Süßigkeiten probierte. Meine Geschmacksnerven waren auf Wolke 7! Und das ganz ohne backen und ohne die gebräuchlichen Zutaten wie raffinierten Zucker, Milch, Ei oder Mehl! Sogar meine 2 Hostkinder verlangten immer wieder: "MORE!".  Kurzerhand ersetzten wir alle herkömmlichen Süßigkeiten mit diesen gesunden Treats und die positive Veränderung im Verhalten der Kids war sogar von Außenstehenden bemerkbar.

17968130266357003.jpg
Next stop_ BROOME ✈️.jpg

Von Australien nach Deutschland...

In jeder freien Minuten die ich hatte, kreierte ich neue Rohkost-Desserts. Gern ging ich Bestellungen von Freunden und Bekannten nach, egal ob Kuchen, Törtchen oder Energy Balls. Daraufhin machte ich mich schließlich mit Sweetly Innocent in Sydney selbstständig.

Oft hörte ich von meine Familie: „Ich wünschte, das würde es hier in Deutschland geben!“. Und so möchte ich nach insgesamt 6 Jahren in "Down Under" auch hier die süße, unschuldige und vor allem super leckere Welt der Rohkost-Desserts verbreiten.

 

Eure

Sindy